Frohes neues Jahr

 

Luftballonrakete

Für das Experiment brauchst du:

Luftballon, einen halben Strohhalm, der knick bar ist, Gummiringe

 

So geht’s:

Führe den halben Trinkhalm in den Luftballon und umwickle es mehrfach mit dem Gummiring.

 

Kurz erklärt:

Kraft gegen Gegenkraft

Die ausströmende Luft wird durch den Strohholm umgelenkt und somit rotiert der Luftballon um die

eigene Achse.

 

Der Zauberhandschuh

Für das Experiment brauchst du:

Ein Glas, Wasser, Brausetabletten, Gummihandschuh, Gummiring

 

So geht’s:

Fülle das Glas mit Wasser. Lege die Brausetabletten hinein und stülpe schnell den Gummihandschuh über das Glas und verschließe es mit dem Gummiring.

 

Kurz erklärt:

Nachdem sich die Brausetabletten auflösen, entstehen Im Wasser kleine Blasen aus Kohlensäuregas.

Bei Mineralwasser kannst du auch diese Blasen erkennen, die die Kohlensäure verursacht.

Das Gas kann nicht entweichen und sammelt sich im Handschuh und dieser beginnt sich wie aus Geisterhand aufzublähen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.